top of page

Update Social Cycling Project Rwanda (7th of May)

The Social Cycling Project in Rwanda has now been officially announced for 2 weeks and is progressing successfully.


Jonathan and the children of the Rwanda Artistic Cycling Association are overjoyed to hear that we have already received 3 bike donations, have already collected over 10 shoes and have now also collected the first 200 euros in donations.

That after 2 weeks! Just think what else is possible.

But some things are still missing. Take a look at the graphic!



Important - what is missing for the Social Cycling Project in Rwanda?






Here you can support the project with a small monetary donation. To our donation website: https://www.betterplace.me/social-cycling-club-rwanday


If you have shoes, tires, spare parts or wheels, please contact me directly by email L.Schaepe@gmx.de

or under Instagam: @leaartcycling


I (Lea) will donate my artistic cycling bike and will do shows to finance my flight to Rwanda.


More will follow in a weekly update!

Artistic Cycling World Wide!



We are grateful for every small step on the way to our goal in Rwanda in July.

But once again, we want the project to be sustainable and we are also looking for larger sponsors who want to help finance the project.


Together for a better world, we are on the right track!

Thanks for your attention!



Translation to German und jetzt einmal auf Deutsch bitte!

Das Social Cycling Project in Rwanda ist nun schon 2 Wochen offiziell verkündet und schreitet erfolgreich voran.


Jonathan und die Kinder des Vereins Rwanda Artistic Cycling sind überglücklich zu hören, dass wir schon 3 Rad-Spenden zugesagt bekommen haben, schon über 10 Schuhe zusammen bekommen haben und nun auch die ersten 200 Euro Spenden zusammen haben. Und das nach 2 Wochen! Überlegt mal was noch möglich ist.

Doch einiges fehlt noch. Schaut euch Mal die Grafik an!


Wichtig, das fehlt uns noch:
  • Ersatzteile, Reifen und eine Pumpe fehlen noch!

  • Spenden, damit Lea die Fahrräder mitnehmen kann fehlen noch!

  • Ein Radtransport nach Rwanda mit dem Flugzeug kostet 180Euro.

  • Weitere Schuh und Trainingskleidung fehlen noch, doch hier sind wir schon auf einem guten Weg.


Ich (Lea) spende mein Kunstrad und ich werde durch Shows meine Flüge bezahlen.


Hier kannst Du das Projekt mit einer kleinen monetären Spende unterstützen: https://www.betterplace.me/social-cycling-club-rwanday

Hast Du Schuhe, Reifen, Ersatzteile oder Räder, dann melde Dich bitte direkt bei mir per Mail L.Schaepe@gmx.de
oder unter Instagam: @leaartcycling

Wir sind für jeden kleinen Schritt dankbar, auf dem Weg zum Ziel im Juli in Rwanda.

Doch nochmal das Projekt soll nachhaltig werden und dafür sind wir auch auf der Suche nach größeren Sponsoren, die das Projekt mit finanzieren wollen. Wenn ihr Jemanden kennt, der Jemand kennt, wir freuen uns auf Deine Unterstützung!


Gemeinsam für eine besser Welt, wir sind auf einem guten Weg!

Danke, dass Du den Beitrag gelesen hast!

Viele Grüße Lea & Jonathan


23 views0 comments

Commenti


bottom of page